Datenschutzbestimmungen

Letzte Änderung: September 2019

Allgemeines

Für die Bearbeitung Ihre Anfrage bzw. Buchung, ist es erforderlich, dass die von Ihnen bekanntgegebenen Daten für die Weiterverarbeitung gespeichert werden.

Der oben genannte Betrieb (im Weiteren „Vermieter“ genannt) und easyGuestmanagement by Zangerle Philipp, Baurenhof 7a, 6632 Ehrwald, info@easyGuestmanagement.at - (im weiteren „Administrationssystem“ genannt) stehen in einer vertraglich geregelten Geschäftsbeziehung: Der Vermieter bezieht von dem Administrationssystem sein Hotelprogramm. Diese beiden Organisationen werden zusammen „Anbieter“ genannt.

Ihre angegebenen Daten werden an das Administrationssystem und an mit dem Administrationssystem in Geschäftsbeziehung stehenden Unternehmen übertragen. Diese Weitergabe der Daten erfolgt insbesondere an oben genanntem Vermieter, Meldewesen-Anbieter, Tourismusverbände und andere Unternehmen, die an Administrationssystem und/oder Vermieter angebunden sind.

Die Anbieter verwenden Ihre personenbezogenen Daten nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie der durch Sie erteilten Zustimmung.

Datenerfassung

Ihre Daten werden im Anfrage-/Buchungs- oder Online-Check-In-Formular erfasst. Es handeln sich hierbei um Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift, Geburtsdaten, Ausweisdaten (im Online-Check-in Formular) oder andere personenbezogene Daten. Diese Daten werden nur mit Ihrer elektronischen Zustimmung und durch Ihre aktive Mitwirkung erhoben.

Informationsmaterial der Anbieter gemäß Telekommunikationsgesetz

Durch die Kenntnisnahme dieser Datenschutzbestimmungen und durch die aktive Bestätigung dieser Kenntnisnahme werden wir Ihre Daten zum Zweck der Direktwerbung über den Weg der Zusendung elektronischer Post oder der telefonische Kontaktaufnahme nur mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) verarbeiten.

Zustimmungserklärung zu den Datenschutzbestimmungen

Hiermit bestätigen Sie diese Datenschutzbestimmungen gelesen und vollinhaltlich akzeptiert zu haben.

Sie geben die Erlaubnis, dass Ihre personenbezogenen Daten an das Administrationssystem übermittelt werden. Mit diesen Daten werden im Rahmen der Buchung die notwendigen Angebotsemails, Reservierungsbestätigung, Anzahlungsbestätigungen, Anreiseemails, Abreiseemails usw. gefüllt und versendet.

Die Anbieter können Ihre Daten für weitere Anfragen oder Buchungen mit zusätzlichen Informationen anreichern, weiterverarbeiten und übermitteln. Diese Informationen können zum Beispiel Ihre Sonderwünsche wie eine tägliche Reinigung, Brötchenservice, eine Frühanreise oder die Speicherung und der Austausch von Gästebewertungen umfassen. Alle diese Daten können zwischen den mit dem Administrationssystem verbundenen Vermietern ausgetauscht und bei berechtigtem Interesse eingesehen werden.

Die Zustimmung in Punkt 4.1 können Sie jederzeit schriftlich per Post oder per Email an die Anbieter widerrufen.

Speicherdauer, Auskunft über und Löschung von personenbezogenen Daten

Für (erneute) Buchungen oder Anfragen können die personenbezogenen Daten im Administrationssystem des Vermieters in der sogenannten Gästekartei gespeichert werden.

Die geltenden Steuergesetze müssen von dem Anbieter eingehalten werden. Hierfür werden alle mit einer Buchung/Zahlung in Verbindung stehenden Daten gespeichert und auf Verlangen den örtlichen Behörden ausgehändigt. Die Speicherung personenbezogener Daten erfolgt somit mindestens für den jeweils gesetzlich festgelegten Zeitraum der Aufbewahrungspflicht.

Jederzeit ist es möglich Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten bei den Anbietern zu erhalten. Dies muss via E-Mail oder Post erfolgen.

Die Löschung Ihrer Daten ist jederzeit möglich (jedoch mit Ausnahme der unter 5.2. definierten, der Aufbewahrungspflicht unterliegenden Daten). Dies muss via E-Mail oder Post direkt an den Anbieter erfolgen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
easyGuestmanagement by Zangerle Philipp
Baurenhof 7a
6632 Ehrwald
Austria

UID-Nr.: ATU68197505
Tel: +43 664 1652271
Email: info@easyGuestmanagement.at
Internet: www.easyGuestmanagement.at